Wie kann man schnell abnehmen

Geht das überhaupt, schnell abnehmen? Und kann man gesund schnell abnehmen? Es gibt zahlreiche Methoden, die ein schnelles Abnehmen versprechen. Wir zeigen Dir hier, was wirklich hilft und wie man tatsächlich schnell abnehmen kann.

Die meisten Methoden für schnelles Abnehmen klingen logisch. Aber sei vorsichtig. Die meisten halten nicht, was sie Dir versprechen, schon gar nicht Diäten. Denn, weniger essen, heißt nicht immer weniger Kalorien zu zuführen und garantiert Dir auch nicht schnell abzunehmen!

Kein Essen = keine Fettverbrennung

Vergiß´ nicht, mit Essen, ja mit jedem Essen führst Du Deinem Körper Energie zu. Und Dein Körper braucht Energie für dne Stoffwechsel. Der Stoffwechsel sorgt wiederum für die Fettverbrennung. Ein natürlicher Kreislauf. Kein Essen bedeutet keine Energie und keine Energie bedeutet auch keine Fettverbrennung, weil Dein Stoffwechsel nicht angeheizt wird.

Also, wie kann man schnell abnehmen, wenn man doch Essen muss, um schnell abzunehmen? Hungern hilft nicht! Wir stellen Dir zwei Zauberworte für schnelles Abnehmen vor: Scharf + Eiweiß!

Scharf, muss es sein!

Jetzt fragst Du Dich wahrscheinlich, wie man mit scharfem Essen schnell abnehmen kann? Ganz einfach! Scharfes Essen kurbelt Deinen Stoffwechsel an! Das belegen sogar Studien! Ein Beispiel gefällt, wie man mit scharfem Essen schnell abnehmen kann? Es ist bewiesen, dass man durch den regelmäßigen Verzehr von scharfen Peperoni viermal so schnell abnehmen kann als ohne den Verzehr!

Neben der Peperoni hat auch Chili diese Wirkung! Natürlich sollte man die scharfen Fettverbrenner mit Vorsicht genießen, aber sie sollten auf Deinem Speiseplan stehen!

Gut, was bewirken denn nun die Scharfmacher in unserem Körper, damit man schnell abnehmen kann?

Jeder kennt diese Situation. Wir essen etwas scharfes, was uns die Tränen in die Augen treibt. Uns wird heiß und wir fangen sogar an zu schwitzen! Scharfes Essen bewirkt, dass unser Körper die Kalorien in Wärme umwandelt. Durch das Schwitzen geben wir diese Energie nach außen ab. Und genau durch dieses Schwitzen kann man schnell abnehmen, vergleichbar mit dem Schwitzen beim Sport. Nur, dass wir uns nicht sportlich betätigen müssen für dieses Schwitzen. Nein, Du darfst sogar essen, um zu Schwitzen. Und, es gibt wirklich viele tolle scharfe Gerichte. Man kann also sagen mit Schärfe, kann man beim Essen schnell abnehmen.

Und Eiweiß darf natürlich mal wieder nicht fehlen!

Wer sich mit dem Thema „wie kann man schnell abnehmen“ auseinandersetzt, wird es bereits wissen. Eiweiß sorgt für Fettverbrennung, also Fettabbau und gleichzeitigem Muskelaufbau! Eiweiß bildet neues Gewebe und sorgt damit auch dafür, dass keine unschönen Hautlappen beim Abnehmen übrig bleiben. Und das Gute ist, in eiweißhaltigen Lebensmitteln steckt meistens auch nur sehr wenig Fett! Isst Du viel eiweißhaltige Lebensmittel beugst Du auch gleichzeitig Heißhungerattacken vor! Darüber hinaus verhindert eine eiweißreiche Ernährung auch noch den Jojo-Effekt. Solange Du Dich bewusst mit eiweißhaltigen Produkten ernährst, wirst Du weiter abnehmen bis sich Dein Körper auf sein Wohlfühlgewicht eingependelt hat.

Die Kombination macht es!

Jetzt gilt es die beiden gewonnen Akzente zu kombinieren. Scharf + Eiweiß. Also, wenn Du schnell abnehmen willst, würze Deine eiweißhaltigen Gerichte wie Puten- und Hähnchenfleisch oder auch Fisch feurig scharf. Wenn Du Reis dazu essen solltest, greife auf Vollkornreis zurück! Und wenig bis gar keine Soßen!

Du möchtest noch mehr darüber erfahren, wie man schnell abnehmen kann? Natürlich gibt es noch zahlreiche Tipps! Und das Beste ist: wir haben diese Tipps bereits für Dich zusammengestellt und Du kannst Dir Deinen eigenen Abnehmplan zusammenstellen – glaubst Du nicht? Dann lass Dich überzeugen und vergewissere Dich selbst: www.abnehmcode.com

Previous post:

Next post: